Mehr Teilhabe am Kapital der Wirtschaft

Ein Blog zum Thema Mitarbeiterkapitalbeteiligung und Vermögensbildung

Schlagwort: Vermögensverteilung

„Wohlstand für alle“ geht in Deutschland an breiten Bevölkerungsschichten vorbei

Die deutsche Wirtschaft wächst seit Jahrzehnten stabil, der materielle Wohlstand hierzulande ist aktuell so groß wie nie zuvor. Gleichzeitig haben…

Eigentum für alle. Beitrag von Lars Vogel, Geschäftsführer der Ludwig-Erhard-Stiftung in Die Politische Meinung (Ausgabe 540/2016)

Die Debatte um die Frage, ob Einkommen und Vermögen „gerecht“ verteilt sind, führt häufig zur Forderung nach Umverteilung. Dies widerspricht…

Mitarbeiterbeteiligung und Vermögensbildung: Eine (gesellschafts-)politische Gestaltungsaufgabe

Vermögensbildung, eine gleichmäßige Vermögensverteilung und die Teilhabe breiter Bevölkerungskreise am Erfolg und am Wachstum der Unternehmen sind zentrale Grundpfeiler der…

Wirtschaftswachstum der letzten Dekaden ist zu einem erheblichen Teil den Beziehern von Unternehmens- und Vermögenseinkommen zugute gekommen

Innerhalb des Bruttonationaleinkommens zeigt sich für die letzten 15 Jahre eine bemerkenswerte Umverteilung von den Arbeitseinkommen zu den Unternehmens- und…

Erinnerung an einen großen Verfechter der Mitarbeiterkapitalbeteiligung – Philip Rosenthal wäre heute 100

Philip Rosenthal wäre am 23. Oktober 100 Jahre alt geworden. Der 1916 in Berlin geborene Porzellan-Unternehmer, beteiligte nach dem Krieg…

Der deutsche Unternehmer Philip Rosenthal glaubte an soziale Gerechtigkeit und wollte Arbeitnehmer an ihren Firmen beteiligen. [...] Es war eine der großen verpassten Chancen der bundesdeutschen Geschichte. Aber warum kommt heute niemand auf die Idee, an Rosenthal anzuknüpfen? Die heutige Wirtschaft mit ihren vielen Neugründungen böte neue, seinerzeit unvorstellbare Chancen. Dazu müsste man sich allerdings zu der Erkenntnis durchringen: Wem es um eine gleichmäßigere Vermögensverteilung geht, der sollte nicht die Kapitalisten mit neuen Steuern triezen, sondern den Arbeitnehmern dabei helfen, selbst Kapitalisten zu werden. (Süddeutsche Zeitung vom 4. Juni 2015, Nikolaus Piper)
>>zum Beitrag  

Vermögensbildung für Arbeitnehmer – Artikel von Nikolaus Piper, Süddeutsche Zeitung vom 4. Juni 2015

Der deutsche Unternehmer Philip Rosenthal glaubte an soziale Gerechtigkeit und wollte Arbeitnehmer an ihren Firmen beteiligen. […] Es war eine…

© 2017 Mehr Teilhabe am Kapital der Wirtschaft. Theme von Anders Norén.